glasfaserverstärkte Kunststoffe

glasfaserverstärkte Kunststoffe,
 
Abkürzung GFK, mit Glasfasern, -fäden, -geweben, -matten oder Harzmatten (Prepregs) verstärkte Kunststoffe, die sich gegenüber den Ausgangsmaterialien durch erhöhte Druck-, Biege-, Zug- und Schlagfestigkeit auszeichnen und zu Platten, Profilteilen, Rohren, zu Großbehältern, Booten, Karosserieteilen, Schutzabdeckungen u. a. verarbeitet werden. Als Kunststoffe kommen sowohl Duroplaste (v. a. ungesättigte Polyesterharze, aber auch Melamin-, Phenol-, Siliconharze u. a.) als auch Thermoplaste (Polyamide, Polystyrole, Polyolefine u. a.) zur Anwendung. Härtbare glasfaserverstärkte Formmassen werden durch Pressen, Spritzpressen oder Spritzgießen zu schlagfesten Formteilen verarbeitet. Thermoplastische glasfaserverstärkte Formmassen enthalten kurze Glasfasern; aus ihnen werden durch Spritzgießen Formteile mit erhöhter Steifheit und Wärmeformbeständigkeit hergestellt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kunststoffe — Stäbchenmodell des Polypropylens, Kohlenstoff blau – Wasserstoff grau Als Kunststoff (umgangssprachlich: Plastik oder Plaste) bezeichnet man einen Festkörper, dessen Grundbestandteil synthetisch oder halbsynthetisch erzeugte Polymere mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturfaser-Verbundwerkstoff — Türinnenverkleidung aus hanffaserverstärktem Kunststoff (Matrix Polyethylen PE) Naturfaserverstärkter Kunststoff, kurz NFK, ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff (z. B. Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyamid) und Naturfasern …   Deutsch Wikipedia

  • Naturfaserverbundwerkstoff — Türinnenverkleidung aus hanffaserverstärktem Kunststoff (Matrix Polyethylen PE) Naturfaserverstärkter Kunststoff, kurz NFK, ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff (z. B. Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyamid) und Naturfasern …   Deutsch Wikipedia

  • Naturfaserverstärkter Kunststoff — Türinnenverkleidung aus hanffaserverstärktem Kunststoff (Matrix Polyethylen PE) Naturfaserverstärkter Kunststoff, kurz NFK, ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff (z. B. Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyamid) und Naturfasern …   Deutsch Wikipedia

  • Faserverbundwerkstoff — Ein Faserverbundwerkstoff ist ein aus im Allgemeinen zwei Hauptkomponenten (einer bettenden Matrix sowie verstärkenden Fasern) bestehender Mehrphasen oder Mischwerkstoff. Durch gegenseitige Wechselwirkungen der beiden Komponenten erhält dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Glasfaserverstärkter Kunststoff — Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK (engl. GRP – glass fibre reinforced plastic), ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff und Glasfasern. Als Basis kommen duroplastische (z. B. Polyesterharz (UP) oder Epoxidharz) als auch …   Deutsch Wikipedia

  • Fiberglas — Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK, ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff (z. B. Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyamid) und Glasfasern. Er ist der am häufigsten eingesetzte langfaserverstärkte Kunststoff. Erstmals wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktives Glasfasernetz — Glasfasern sind lange, dünne Fasern, die aus Glas bestehen. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu dünnen Fäden. ein Bündel optischer Glasfasern Glasfasern werden in Glasfaserkabeln zur Datenübertragung, oder als Roving… …   Deutsch Wikipedia

  • E-Glas — Glasfasern sind lange, dünne Fasern, die aus Glas bestehen. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu dünnen Fäden. ein Bündel optischer Glasfasern Glasfasern werden in Glasfaserkabeln zur Datenübertragung, oder als Roving… …   Deutsch Wikipedia

  • Glasfaser — Eine Glasfaser ist eine aus Glas bestehende lange dünne Faser. Bei der Herstellung werden aus einer Glasschmelze dünnen Fäden gezogen und zu einer Vielzahl von Endprodukten weiterverarbeitet. Glasfasern werden als Glasfaserkabel zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.